Viele iPod-Besitzer wollen zum ZUNE-Player wechseln

Hardware Die Maktforscher von ABI Research haben unter 1725 US-Teenagern eine Umfrage durchgeführt, die klären soll, wie beliebt Microsofts kommender Musik- und Video-Player ZUNE wirklich ist. Die Ergebnisse der Meinungsforscher sind überraschend. Demnach wollen 58 Prozent der iPod-Besitzer, die sich in den nächsten 12 Monaten einen neuen portablen MP3-Player zulegen, zur Konkurrenz aus dem Hause Microsoft wechseln. Bei anderen Marken sind es 59 Prozent, die zum ZUNE greifen werden. Nur 15 Prozent der iPod-Besitzer ziehen es nicht in Betracht, einen neuen MP3-Player einer anderen Marke zu kaufen.

Winfuture VideoPlayer
Neuer TV-Werbespot für Microsofts Zune

Die Umfrage hat gezeigt, dass die Besitzer eines iPods gegenüber der Marke Apple nicht so treu sind wie die Besitzer eines Macs. Damit Apple auch im nächsten Jahr der Marktführer unter den MP3-Playern sein kann, müssen einige Verbesserungen angekündigt werden, denn die Konkurrenz holt auf. Auch Microsoft muss am Ball bleiben, um die neuen Fans halten zu können. Mit einer umfangreichen Werbekampagne versucht man jetzt möglichst viele Personen von dem neuen Produkt zu überzeugen

Der Zune wird eine Festplatte mit einer Speicherkapazität von 30 Gigabyte mitbringen. Über die integrierte WLAN-Funktion von Zune lassen sich problemlose Lieder, eigene Aufnahmen, Playlisten und auch Bilder unter Freunden austauschen. Das einzige Manko hierbei ist, dass ein von einem Freund gesendetes Lied nur drei Mal in drei Tagen angehört werden kann - ein Zwangs-DRM-Schutz macht es möglich.

Winfuture VideoPlayer
Neuer TV-Werbespot für Microsofts Zune

Der Mp3-Player des Redmonder Unternehmens wird auch über einen integrierten FM-Tuner verfügen. Der Name des gerade im Radio gespielten Liedes lässt sich problemlos über das drei Zoll große LCD-Display ablesen. Die Software des Multimedia-Gerätes importiert automatisch Musik, Bilder und Videos aus dem Windows Media Player und iTunes. Zusätzlich lassen sich auch existierende Playlisten und Songbewertungen übernehmen.

Zusätzlich kann ein sogenannter ZUNE Pass erworben werden, der für knapp 15 US-Dollar den Zugriff auf Millionen Musikstücke ermöglicht. Für ZUNE soll es bereits zur Markteinführung eine ganze Reihe von Zubehörprodukten geben, darunter verschiedene Pakete, die für bestimmte Einsatzgebiete wie Zuhause, Reise und Auto gedacht sind.

Winfuture VideoPlayer
Neuer TV-Werbespot für Microsofts Zune

Das Home A/V Pack, welches aus fünf Teilen besteht, verbindet das Multimedia-Gerät mit dem TV-Bildschirm und mit Stereoanlagen im Haus. Über die dem Pack beiliegende Funkfernbedienung lässt sich das Gerät von überall im Raum bedienen. Das A/V Pack besteht aus einem Netzstecker, einem A/V Output-Kabel um die Signale auf den Fernseher zu bringen, einer Dockingstation, einem Sync-Kabel und einer Funkfernbedienung mit Lithium Batterien.

Das Zune Car Pack bringt alles mit sich was man braucht um die Musik des Mp3-Players auch im Auto zu genießen. So gehören zu dem Paket ein FM-Tuner mit automatischer Suchfunktion und ein Autoladegerät.

Mit dem Travel Pack erhält der Käufer ein fünfteiliges Set, welches Unterhaltung auch auf langen Reisen garantiert. So erhält der Käufer Premium Ohrhörer in einem speziellen Etui, eine Dual Connect Fernbedienung, ein Sync-Kabel, ein Ladekabel und ein Zune Gear Bag zur stilvollen Aufbewahrung des Gerätes.

Winfuture VideoPlayer
Neuer TV-Werbespot für Microsofts Zune

Darüber hinaus werden zahlreiche Produkte angeboten, die die Funktionen von ZUNE erweitern, beispielsweise spezielle Kopfhörer, die einen besonders guten Sound bieten sollen, sowie eine Docking-Station und eine entsprechende Funkfernbedienung. Beim Kauf von ZUNE sind auf dem Gerät bereits einige Musikstücke und Videos vorgespeichert. Neben 9 Songs und 12 Videos gibt es noch drei Filmausschnitte aus dem Bereich der Fun-Sportarten.

Weitere Microsoft Zune Videos:

Winfuture VideoPlayer
Neuer TV-Werbespot für Microsofts Zune

Winfuture VideoPlayer
Neuer TV-Werbespot für Microsofts Zune
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren62
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden