Entwicklung von Windows Vista kurz vor Abschluss

Windows Vista Ursprünglich strebte man bei Microsoft den 25. Oktober 2006 als Datum für die Fertigstellung von Windows Vista an. In letzter Minute entschied man sich aber erneut, die Kompilierung der finalen Ausgabe des neuen Betriebssystem zu verschieben. Gestern Abend war es nun soweit - Windows Vista Build 6000 steht offenbar als finale Ausgabe fest. Wie in den Microsoft-Newsgroups nachzulesen ist, trägt das in Vista integrierte E-Mail-Programm Windows Mail nun die Buildnummer 6000. Bereits vorab war man davon ausgegangen, dass die fertige Ausgabe von Windows Vista die künstlich angehobene Buildnummer 6000 tragen würde. Die letzte Testversion war Build 5920.


Offenbar ist die Entwicklung noch nicht vollständig abgeschlossen, anders als bisher vermutet. Die Markteinführung soll jetzt wie geplant zunächst Ende November für Geschäftskunden und andere Nutzer des Volumenlizenzprogrammes anlaufen. Für diese Kunden stellt Microsoft zunächst Download-Versionen von Vista bereit, bis die Installationsmedien verfügbar sind.

Ende Januar wird Windows Vista dann in den Editionen Home Basic, Home Premium, Business und Ultimate auch für Privatkunden verfügbar gemacht. Die Preise werden zwischen rund 155 und 310 Euro liegen, je nachdem, für welche Version man sich entscheidet. Microsoft hat heute auch die neuen Verpackungen von Windows Vista und Office 2007 präsentiert. Wer beim Kauf sparen will, sollte das Technologiegarantie-Programm nutzen (wir berichteten).

Weitere Informationen:


Update: Offenbar ist Windows Vista Build 6000 zwar die finale Ausgabe, die RTM-Version wird aber ein Compile dieser Build sein, der bisher noch nicht erstellt wurde. Dies bedeutet, dass Vista entgegen unseres ursprünglichen Berichts noch nicht vollständig fertiggestellt wurde, da die endgültige Version noch kompiliert werden muss.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren78
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:50 Uhr invoxia Triby tragbares intelligentes Radio mit Telefon und Lautsprecher
invoxia Triby tragbares intelligentes Radio mit Telefon und Lautsprecher
Original Amazon-Preis
184,22
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
144,22
Ersparnis zu Amazon 22% oder 40
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden