iPod: Apples Meisterstück feiert seinen 5. Geburtstag

Hardware Apple dominiert mit seinem tragbaren Multimedia-Player iPod seit Jahren den Markt. Heute nun kann man bereits den fünften Jahrestag der Markteinführung der beliebten Geräte feiern. Mit dem iPod kann Apple einen der größten Erfolge der IT-Geschichte feiern. Bisher wurden fast 70 Millionen iPod verkauft. Als Apple-CEO Steve Jobs am 23. Oktober 2001 die erste Generation vorstellte, sagte er, dass das Anhören von Musik nie wieder so sein werde wie früher. Damit sollte er Recht behalten, denn bis heute hat das Produkt den Musikmarkt stark verändert. Zahlreiche Online-Shops vertreiben Musik und der legale Erwerb von Musik über das Internet wird immer beliebter.

Die Verkäufe des iPod legen auch nach fünf Jahren immer weiter zu. Allein im letzten Vierteljahr wurden in den Vereinigten Staaten 8,73 Millionen Geräte verkauft. Gegenüber dem Vorjahr bedeutet dies eine Steigerung von rund 35 Prozent. Nach und nach versuchen auch andere Schwergewichte der Industrie, dem Vorbild des iPod nachzueifern.

Zwar gab es bisher neben dem iPod auch andere tragbare Multimedia-Player, doch diese konnten nie einen ernstzunehmenden Teil des Marktes für sich beanspruchen. Gerade deshalb will Microsoft im November ein eigenes mobiles Abspielgerät für Filme und Musik auf den Markt bringen. Ob dieser "ZUNE" genannte Player jedoch Erfolg haben wird, bleibt abzuwarten. Apple wird mit weiteren Innovationen vorerst sicherlich die beherrschende Stellung im Markt behalten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden