Lieferengpässe bei der PlayStation 3 wahrscheinlich

PC-Spiele Spätestens seit Sony die Einführung seiner PlayStation 3 in Europa vorläufig auf den März 2007 verschieben musste, dürfte jedem klar sein, dass nicht jedermann nach dem Verkaufsstart eine Konsole abbekommt. Zwar ist von 500000 Einheiten die Rede, die zur Markteinführung erhältlich sein sollen, doch Sony ist sich selbst nicht mehr so sicher. In einem Interview mit dem Wirtschaftssender Bloomberg sagte Jack Tretton, Mitvorsitzender von Sony Computer Entertainment America, dass die angegebenen Zahlen viel mehr ein Ziel seien, das man anstrebt, als eine festgelegte Anzahl. Der Grund hierfür seien Probleme in der Produktion. Offenbar ist der Mangel an blauen Laser-Dioden für Blu-ray-Laufwerke weiterhin die Achillesferse der neuen Konsole.

Beim Online-Auktionshaus überbieten sich derzeit die Fans der PlayStation 3, wenn es darum geht, einen der begehrten Vorbestellungsgutscheine zu erhalten. Einige Auktionen erreichen weit mehr als 2000 US-Dollar. Damit erhält der Kunde dann zwar einen Gutschein, ob er allerdings zur Markteinführung eine Konsole abbekommt, ist trotzdem nicht sicher.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
559,99
Im Preisvergleich ab
529,00
Blitzangebot-Preis
499,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 60,99

Tipp einsenden