Xbox 360 bekommt eine 100-Gigabyte-Festplatte

PC-Spiele Sonys PlayStation 3 wird ab November mit einer 60-Gigabyte-Festplatte ausgeliefert. Da scheint die Festplatte der Xbox 360 mit ihrer Kapazität von 20 Gigabyte etwas unterdimensioniert. Ab Frühjahr 2007 soll die Konsole deshalb mit einer neuen HDD ausgerüstet werden, die 100 Gigabyte Kapazität bietet. Da Microsoft über den Online-Dienst Xbox Live ein sehr umfangreiches Angebot an Spielen, Demos, Musik und Videos verbreitet, kann die bisher verfügbare Speicherkapazität von 20 Gigabyte schnell erschöpft sein. Offenbar soll die neue Festplatte zunächst nur als Zubehör erhältlich sein, obwohl sie die Bisherige sicherlich auch ersetzen könnte.

Bisher wurde die neue HDD nur für Südkorea bestätigt, wahrscheinlich wird sie aber auch weltweit ab dem nächsten Frühjahr erhältlich sein. Microsoft versucht derzeit mehr Kunden für seine Xbox 360 zu gewinnen. Vor allem neue Zubehörgeräte sind deshalb in Arbeit, unter anderem das HD DVD-Laufwerk oder die geplante Kamera.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

Tipp einsenden