Linux-Distribution für Sony PlayStation 3 vorgestellt

Linux Die Firma Terra Soft Solutions ist in der Linux-Szene vor allem für ihre Distribution Yellow Dog Linux bekannt, die speziell für die Nutzung auf PowerPC-basierten Computern wie den älteren Apple-Systemen gedacht ist. Nun hat das Unternehmen bekannt gegeben, dass die neue Version des Betriebssystems auch für Sonys PlayStation 3 erhältlich sein wird. Die PS3-Variante von Yellow Dog Linux 5.0 sei das Ergebnis einer verhältnismässig kurzen Entwicklungsphase und basiert auf Fedora Core 5. Sie enthält einen neuen Desktop, der die Bezeichnung "E17" trägt und neue Funktionen mit einem ästhetischen Interface bieten soll. Dadurch will man Anwender verschiedenen Alters ansprechen, die nur wenig Erfahrung mitbringen müssen.


Yellow Dog Linux 5.0 kann auf der PlayStation 3 angeblich von jedermann problemlos installiert werden und soll ab Mitte Dezember auch kostenlos erhältlich sein. Für erfahrene Anwender steht ein Installations-Modus mit zahlreichen Optionen zur Verfügung so Terra Soft Solutions. Die PlayStation 3 nutzt als Basis-Betriebssystem von Haus aus ebenfalls eine angepasste Variante von Linux.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:00 Uhr Acer G277HUsmidp 69 cm (27 Zoll) Monitor (DVI, HDMI, 1ms Reaktionszeit, WQHD) aluminium
Acer G277HUsmidp 69 cm (27 Zoll) Monitor (DVI, HDMI, 1ms Reaktionszeit, WQHD) aluminium
Original Amazon-Preis
339,00
Im Preisvergleich ab
333,76
Blitzangebot-Preis
279,00
Ersparnis zu Amazon 18% oder 60

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden