Intel Pentium, Core & Core 2 sollen Patente verletzen

Hardware Der bisher wenig erfolgreiche Hersteller von stromsparenden Prozessoren Transmeta lizenziert seine Technologie seit einer Zeit nur noch an andere Firmen und hat die eigene Produktion eingestellt. Nun hat das Unternehmen eine Klage gegen den Marktführer Intel eingereicht, in der es um die angebliche Verletzung von Patenten geht. Transmeta wirft Intel vor, mit dem Verkauf seiner Pentium III, Pentium 4, Pentium M, Core und Core 2 Prozessoren gegen Patente zu verstossen. Gefordert wird unter anderem eine Unterlassungsverfügung, die Intel den Vertrieb der erwähnten CPUs verbietet. Weiterhin soll der Prozessorgigant Schadenersatz und Lizenzgebühren an Transmeta abführen.

Der Kläger machte keine Angaben, welche Patente Intel verletzen soll. Weiterhin ist unklar, ob die Klage Desktop- oder Laptop-Prozessoren betrifft. Nach eigenen Angaben hat Transmeta bereits versucht mit dem Beklagten zu verhandeln, um eine Lösung der Meinungsverschiedenheiten herbei zu führen. Dies sei jedoch gescheitert, was dazu führt, dass man nun die Justiz bemühen muss.

Transmeta hatte bis vor einigen Monaten selbst energiesparende Prozessoren entwickelt, konnte damit aber im Markt nicht bestehen. Als die Ultra Low Voltage Varianten von Intels Pentium Prozessoren auf den Markt kamen, ging die ohnehin schon geringe Nachfrage nach den Transmeta-Produkten Crusoe und Efficeon weiter zurück, was zu der Entscheidung führte, die Produktion von CPUs einzustellen.

Technologie des Unternehmens ist aktuell in Produkten von Sony und AMD zu finden. AMD versucht die Efficeon-Prozessoren im Rahmen eines Projekts zu verwenden, in dessen Mittelpunkt effiziente Computer für Entwicklungsländer stehen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Alfred Hitchcock - Collection [7 DVDs]
Alfred Hitchcock - Collection [7 DVDs]
Original Amazon-Preis
16,39
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,00
Ersparnis zu Amazon 27% oder 4,39

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden