Google kombiniert seine Online-Tools für Büroarbeit

Internet & Webdienste Google hat heute die Beta-Version eines neuen Online-Angebots gestartet, das die Funktionen der beiden bereits länger verfügbaren Dienste "Writely" und "Spreadsheets" vereint. Unter der Bezeichnung Google Docs & Spreadsheets können Anwender nun die Online-Textverarbeitung und -Tabellenkalkulation gemeinsam nutzen, um zusammen an Dokumenten zu arbeiten. Dabei können zwei Nutzer in Echtzeit gemeinsam an einer Datei arbeiten, die dann in verschiedenen Dateiformaten heruntergeladen werden kann. Auch die Veröffentlichung auf einer Webseite oder einem Weblog ist problemlos möglich. Obwohl es so scheint, will Google mit seinem neuen Angebot keinesfalls Desktop-Produkten wie Microsoft Office Konkurrenz machen.


Nach Angaben eines Sprechers erfüllt man mit Google Docs & Spreadsheets viel mehr die Forderungen zahlreicher Nutzer. Die Online-Büroprogramme sollen weiterhin nur eine Ergänzung zu Office-Software sein, die auf einem Computer installiert wird, aber bestimmte Funktionen nicht bieten kann. Für die Nutzung der Beta von Googles neuem Angebot wird wie üblich eine Google ID benötigt.

Weitere Informationen: Docs.Google.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Epson 3D 3LCD-Projektor (Full HD 1920 x 1080 Pixel, 2.200 Lumen, 35.000:1 Kontrast)
Original Amazon-Preis
729,00
Im Preisvergleich ab
716,99
Blitzangebot-Preis
646,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 83

Googles Aktienkurs in Euro

Google Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Google Galaxy Nexus im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden