Tiscali: DSL ohne Telefonanschluss in 123 Städten

Breitband Seit Jahren wird in Deutschland eine Möglichkeit von der Telekom gefordert, DSL zu bekommen, ohne einen Telefonanschluss beantragen zu müssen. Tiscali macht diesen Wunsch vieler Nutzer in 123 deutschen Städten wahr. Nach dem Abschluss der Testphase in Frankfurt am Main wird dieses Projekt auf 123 Städte ausgeweitet. Welches Unternehmen für die technische Infrastruktur verantwortlich ist, teilt der Provider nicht mit. Insgesamt stehen vier verschiedene Pakete zur Verfügung. Mit Surf&Talk Easy erhält man einen 2 MBit/s schnellen DSL-Zugang für 19,90 Euro im Monat. Die Vertragslaufzeit beträgt 12 Monate.

Wer zusätzlich eine VoIP-Flatrate benötigt, zahlt mit Surf&Talk Fun 29,90 Euro im Monat. Der 6 MBit/s schnelle DSL-Zugang inklusive Internet-Flatrate würde im Paket Surf-Talk Smart 37,90 Euro im Monat kosten. Für eine zusätzliche VoIP-Flatrate kommen weitere sieben Euro hinzu. Wer bereits jetzt vorbestellt erhält bei allen Pakete eine so genannte Speed-Option dazu, mit der man ein Jahr lang ganze 16 MBit/s nutzen kann.

Physisch muss natürlich ein Telefonanschluss bzw. eine TAE-Buchse vorhanden sein, um das Angebot nutzen zu können.

Weitere Informationen: Tiscali Komplett-Pakete
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr CASO WineDuett Touch 21 Design Weinkühlschrank
CASO WineDuett Touch 21 Design Weinkühlschrank
Original Amazon-Preis
299
Im Preisvergleich ab
299
Blitzangebot-Preis
249
Ersparnis zu Amazon 17% oder 50

Tipp einsenden