Electronic Arts veröffentlicht Demo zu Battlefield 2142

PC-Spiele Am heutigen Freitag hat der weltgrößte Spielepublisher Electronic Arts die Demoversion zum Online-Shooter Battlefield 2142 veröffentlicht. Wer den Battlefield 2-Nachfolger bereits vorbestellt hat, kommt seit gestern in den Genuss der Multiplayer-Demo. In der Demo ist die Karte "Sidi Power Plant" mit dem neuen Titan-Spielmodus und dem klassischen Conquest-Flaggeneroberungsmodus für 48 Spielern enthalten. Wie unsere Kollegen von Bf2.net berichten, wird der Spielspaß jedoch dadurch getrübt, dass einige Spielmöglichkeiten deaktiviert sind.

Winfuture VideoPlayer

So ist das komplette Unlock-System abgeschaltet, es gibt keinen Defibrilator, keine Granaten und auch sonstige Schmankerl, wie beispielsweise die Tarnfunktion, wurden deaktiviert. In Deutschland wird das Spiel ab dem 19. Oktober zum Preis von etwa 50 Euro in den Läden stehen.

Homepage zum Spiel: Electronic Arts

Download: Battlefield 2142 Multiplayer-Demo (1,1 GB)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren56
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:40 Uhr Seagate Backup Plus HUB, 6TB , externe Desktop Festplatte mit integriertem USB HUB, USB 3.0, PC & MAC (STEL6000200)
Seagate Backup Plus HUB, 6TB , externe Desktop Festplatte mit integriertem USB HUB, USB 3.0, PC & MAC (STEL6000200)
Original Amazon-Preis
225,00
Im Preisvergleich ab
215,00
Blitzangebot-Preis
188,90
Ersparnis zu Amazon 16% oder 36,10

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden