Internet Explorer 7 schlecht fürs Weihnachtsgeschäft?

Software Microsofts Entscheidung, den neuen Internet Explorer 7 über die automatische Update-Funktion von Windows XP zu verteilen, könnte nach Auffassung von E-Commerce-Experten dafür sorgen, dass das Weihnachtsgeschäft für so manchen Online-Händler schlechter läuft als erwartet, berichtet ITNews.com.au. Zwar arbeitet die Software an sich mittlerweile nahezu fehlerfrei, doch viele Webseiten und Online-Shops sind noch nicht auf das neue Produkt vorbereitet. Durch die große Verbreitung von Windows XP und Internet Explorer sei deren problemlose Funktion in Verbindung mit dem neuen Produkt jedoch von essentieller Bedeutung, heißt es.

Selbst Shop-Betreiber die sich während der langen Testphase bereits mit dem neuen Browser befassten, sollten mit einem Anstieg der Support-Anfragen von Kunden rechnen. Angeblich sei es einfach unmöglich, die Funktion der eigenen Webangebote unter realistischen Bedingungen im Vollbetrieb zu testen, um mögliche Probleme auszuräumen.

Bisher fanden alle Browser-Upgrades unabhängig vom jeweiligen Hersteller über einen relativ langen Zeitraum statt. Nun jedoch steht durch die Auslieferung über die automatische Update-Funktion ein wahrer Ansturm von Nutzern bevor, die ein vollkommen neues Produkt einsetzen. Besonders problematisch könnte in diesem Zusammenhang die Auslieferung der Final-Version während des Weihnachtsgeschäfts sein.

Gerade zu dieser Zeit sind die Händler meist voll mit dem Verkauf beschäftigt. Kunden, die aufgrund der Nutzung des neuen Internet Explorer 7 Probleme beim Einkauf über das Internet haben, könnten schnell zu massiven Umsatzeinbußen führen, heißt es. Gab es bisher während der Weihnachtssaison einige hundert Support-Anfragen, so sei nun mit einer Vervielfachung der Zahl der hilfebedürftigen Kunden zu rechnen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren50
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Original Amazon-Preis
29,30
Im Preisvergleich ab
29,30
Blitzangebot-Preis
23,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 5,31

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden