Vybemobile: E-Plus startet weitere Mobilfunkmarke

Wirtschaft & Firmen Gemeinsam mit dem Musikunternehmen Universal Music, startet der Mobilfunkanbieter E-Plus am 2. Oktober eine neue Mobilfunkmarke und setzt somit seine Mehrmarkenstrategie fort. Bislang ist E-Plus auf dem deutschen Markt mit den Marken Simyo, Base und Ay Yildiz vertreten. Wie Frank Briegmann, Deutschlandchef bei Universal Music mitteilt, werden Gespräche zwischen Vybemobile-Nutzern kostenlos sein. Zudem sollen die Kunden des Unternehmens mit aktuellen Konzerthinweisen und Hörproben von Neuerscheinungen versorgt werden.

Im Frühjahr 2007 möchte man dann auch ganze Musikstücke zum Download über das Handy anbieten. Ebenso sollen künftig auch andere Produkte, beispielsweise Fanartikel, über das Mobiltelefon vertrieben werden.

Auf Grund sinkender CD-Verkaufszahlen suchen Musikunternehmen nun nach immer neuen Einnahmequellen, welche die Vermarktung über große Handelsketten ersetzen könnten. Ob und wie gut die neue Mobilfunkmarke bei der Zielgruppe der 16 bis 29-jährigen ankommt, wird sich in ein paar Monaten zeigen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Original Amazon-Preis
75,48
Im Preisvergleich ab
64,65
Blitzangebot-Preis
61,66
Ersparnis zu Amazon 18% oder 13,82

Tipp einsenden