Warner Music will Songs gegen Werbung anbieten

Internet & Webdienste Brilliant Technologies hatte im Juni eine neuartige Tauschbörse vorgestellt, die auf den Namen Qtrax hört. Damit soll es möglich sein, beliebige Musiktitel anzuhören ohne dafür zahlen zu müssen. Nachdem das Plattenlabel EMI bereits zugesagt hatte, steigt jetzt auch Warner Music ein. Warner Music unterschrieb den Vertrag und erklärte sich einverstanden, dass die Songs der Künstler kostenlos gegen Werbeeinblendungen angeboten werden. Diese Werbung muss man sich vor einem Download anschauen, erst dann kommt man zur entsprechenden Datei.

Die Songs landem im MPQ-Format auf der Festplatte und lassen sich 5 Mal abspielen. Anschließend kann der Song gegen eine noch unbekannte Gebühr erworben werden. Ob dieser Dienst auch in Europa starten wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Hierzulande müssten neuen Verträge mit den Plattenfirmen geschlossen werden. Auch entsprechende Werbekunden müssen neu gefunden werden.

Weitere Informationen: Qtrax.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:10 Uhr Oehlbach DA Converter, Digital-Analog-Wandler, Digital-Koaxial- und Digital-Optischer-Eingang, mteallic braun
Oehlbach DA Converter, Digital-Analog-Wandler, Digital-Koaxial- und Digital-Optischer-Eingang, mteallic braun
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
58,99
Blitzangebot-Preis
47,19
Ersparnis zu Amazon 20% oder 11,80

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden