Original Star-Trek-Serie wird digital überarbeitet

Wer kennt ihn nicht, den legendären Captain James Tiberius Kirk, gespielt von William Shatner. Die originale Star-Trek-Serie aus den 60er-Jahren hatte zahlreiche Anhänger und wird auch 40 Jahre später immer wieder gern angeschaut. Doch die Spezialeffekte werden heute nur noch belächelt. Aus diesem Grund will das Filmstudio CBS Paramount die Serie ordentlich aufmöbeln, so dass sie mit den heutigen Standards mithalten kann. Dabei soll nichts am Inhalt verändert werden. Nur die Spezialeffekte und Raumschiffe werden mit dem Computer geschaffen, jedoch vollkommen originalgetreu.


So soll beispielsweise die Enterprise aus dem Washingtoner Smithsonian-Technikmuseum digital vermessen werden und dann in die Serie aufgenommen werden. Damals wurden Szenen mit der Enterprise mit Hilfe von Miniaturmodellen realisiert, die schlecht ausgeleuchtet gefilmt wurden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren65
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 01:00 Uhr LG 49 Zoll Fernseher (Super Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)LG 49 Zoll Fernseher (Super Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
679,99
Im Preisvergleich ab
679,99
Blitzangebot-Preis
599,99
Ersparnis zu Amazon 12% oder 80

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden