IBM macht erste Systeme mit Cell-Prozessor verfügbar

Hardware IBM hat gestern bekannt gegeben, dass man die ersten Computer mit einem Cell-Prozessor nun auch offiziell zum Kauf anbietet. Dabei handelt es sich um Serversysteme, in denen die von IBM, Sony und Toshiba entwickelte CPU zum Einsatz kommt. Man will vor allem Kunden ansprechen, bei denen rechenintensive Aufgaben bewältigt werden müssen. Das IBM BladeCenter QS20 zum Beispiel basiert auf zwei 3,2 GHz Cell-Prozessoren, die jeweils über 512 Kilobyte Cache pro Chip und 256 Kilobyte Cache für jede der acht sogenannten Synergistic Processing Engines (SPE) verfügen. Die SPEs sind für die Fließkommaberechnung gedacht und sollen die CPU bei besonders anspruchsvollen Aufgaben entlasten.

Jedem der beiden Cell-Prozessoren stehen in der Grundkonfiguration jeweils 512 Megabyte Arbeitsspeicher zur Verfügung. Zur weiteren Ausstattung des Basis-Systems gehören eine Festplatte mit 40 Gigabyte Kapazität, zwei Anschlüsse für Gigabit-Ethernet und ein bzw. zwei PCI Express Infiniband-Adapter. IBM empfiehlt als Betriebssystem eine auf Fedora Core 5 basierende Linux-Distribution.

Der neue Server wird als Teil eines Cluster-Systems ausgeliefert, das sich bei Kunden mit hohen Leistungsansprüchen größter Beliebtheit erfreut. Auch unter den Top 500 der Supercomputer ist es äusserst prominent vertreten. Vorabversionen des neuen Cell-basierten Servers waren bereits seit längerem bei IBM-Kunden im Einsatz, darunter auch Firmen aus Deutschland. Zu den Preisen des BladeCenter QS20 machte man bisher keine Angaben.

Wetiere Informationen: IBM BladeCenter QS20
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:15 Uhr MUSIC ANGEL Lautsprecher der Magnetschwebe mit Bluetooth 4.0 Multifarben LED kabellos 360 Grad mit den Mikrofon
MUSIC ANGEL Lautsprecher der Magnetschwebe mit Bluetooth 4.0 Multifarben LED kabellos 360 Grad mit den Mikrofon
Original Amazon-Preis
89,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
71,89
Ersparnis zu Amazon 20% oder 18,10
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden