Apple: Neue iPods, iTV und Filme im iTunes Store

Wirtschaft & Firmen Apple hat heute ausgewählte Journalisten zu einer Pressekonferenz eingeladen, auf der neue Produkte vorgestellt wurden. Besonders interessant ist das für Anfang 2007 angekündigte iTV. Hierbei wird es sich um eine kleine Box handeln, die über WLAN mit dem PC oder MAC verbunden werden kann und dort in der iTunes-Bibliothek vorhandene Musik und Filme auf einem Fernseher oder einer Musikanlage wiedergeben kann. Die Bedienung wird mit der bekannten FrontRow Fernbedienung möglich sein.



Mit dem Fernseher wird man das iTV über digitale und analoge Ausgänge verbinden können. Zusätzlich werden Ethernet und USB-Schnittstellen vorhanden sein. Der Preis soll 299 US-Dollar betragen.

Außerdem hat Apple heute seinen iTunes Music Store in iTunes Store umbenannt und wird ab sofort im amerikanischen Store zusätzlich zu Musik und Fernsehserien auch Kinofilme anbieten.

Zu den ersten Filmen gehören Pirates of the Caribbean: The Curse of the Black Pearl, Shakespeare in Love, The Princess Diaries, The Incredibles, National Treasure, Toy Story, The Rock und The Rookie. Das Angebot soll wie auch bei den Fernsehserien nach und nach erweitert werden. Dadurch wird man das neue iTV dann auch mit den passenden Inhalten versorgen können.

Die nötige Software iTunes wurde auf die Version 7 aktualisiert, um die neuen Inhalte aus dem iTunes Store auch kaufen zu können. Zusätzlich wurden einige Verbesserungen, unter anderem an der Bibliothekenverwaltung, durchgeführt, so dass die neue Version deutlich schneller laufen soll.


Die komplette iPod-Familie wurde auch überarbeitet. Es wird ab Oktober einen neuen iPod Shuffle geben, der nur 14 Gramm wiegen soll und deutlich kleiner ist als sein Vorgänger.



Der iPod nano geht ebenfalls in die 2. Generation. Er ist kleiner geworden und hat jetzt kein kratzeranfälliges Kunststoffgehäuse mehr, sondern kommt ähnlich wie der iPod mini in einem Aluminiumgehäuse. Er hat ein helleres Display bekommen und seine Akkulaufzeit wird von Apple mit 24 Stunden angegeben.

Die Speicherkapazität wurde verdoppelt, so dass es jetzt Modelle mit 2 Gigabyte, 4 Gigabyte und 8 Gigabyte für 149, 199 und 249 Euro gibt. Das Modell mit 2 Gigabyte gibt es nur in Silber, das 4 Gigabyte gibt es in den Farben Silber, Pink, Grün und Blau und das 8 Gigabyte Modell gibt es nur in Schwarz.



Die großen Modelle wurden ebenfalls überarbeitet. Sie haben ein helleres Display und können die Filme aus dem iTunes Store darstellen. Die Helligkeit des Displays lässt sich einstellen. Sie kosten mit 30 Gigabyte Festplatte 279 Euro und mit 80 Gigabyte Festplatte 379 Euro.

Als Neuheit wurden Videospiele eingeführt, die man für 4,99 Euro im iTunes Store kaufen kann. Diese Spiele laufen auch auf den großen iPods der fünften Generation.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:10 Uhr Oehlbach DA Converter, Digital-Analog-Wandler, Digital-Koaxial- und Digital-Optischer-Eingang, mteallic braun
Oehlbach DA Converter, Digital-Analog-Wandler, Digital-Koaxial- und Digital-Optischer-Eingang, mteallic braun
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
58,99
Blitzangebot-Preis
47,19
Ersparnis zu Amazon 20% oder 11,80

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden