Sinus W500V vereint DSL-Modem, WLAN & Telefon

Hardware Ab sofort bietet die T-Com ein Gerät namens Sinus W500V an, welches ein DSL-Modem, einen WLAN-Router sowie ein DECT-Telefon in einem Gehäuse vereint. Dadurch spart man nicht nur Platz, sondern auch Strom. Die Hardware kostet im Fachgeschäft 170 Euro. Das Sinus W500V besitzt einen Ethernet-Port, den man zum Anschluss eines Computers verwenden kann. Möchte man mehrere Rechner via Kabel verbinden, so wird zusätzlich ein Switch benötigt. Die WLAN-Komponente nutzt den Standard 802.11b/g und kommt so auf bis zu 54 MBit/s. Wer Wert auf Sicherheit legt, kann WEP, WPA und WPA2 zur Verschlüsselung des Signals verwenden. Das integrierte DSL-Modem unterstützt laut Herstellerangabe auch ADSL2+.


Bei dem mitgelieferten DECT-Telefon handelt es sich um das Modell Sinus 500i, welches allein rund 80 Euro kostet. Das Telefonteil der All-in-One Hardware ist für einen analogen Anschluss ausgelegt und verfügt über einen Anrufbeantworter. Wie viel Strom das Sinus W500V verbraucht, ist nicht bekannt. Da man zwei Geräte weniger an das Stromnetz anschließen muss, dürfte die Leistungsaufnahme geringer ausfallen als bei drei einzelnen Komponenten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:40 Uhr Cubot R9 Smartphone 5 zoll, 2 GB + 16 GBCubot R9 Smartphone 5 zoll, 2 GB + 16 GB
Original Amazon-Preis
89,99
Im Preisvergleich ab
84,99
Blitzangebot-Preis
76,48
Ersparnis zu Amazon 15% oder 13,51

Tipp einsenden