Neuer Hersteller von Nvidia-Grafikkarten: Foxconn

Hardware Die Firma Hon Hai Precision Industry Co. ist unter dem Namen "Foxconn" als Zulieferer und Vertragshersteller vieler namhafter Hardware-Produzenten bekannt. Sie fertigt unter anderem den iPod von Apple. Nun steigt das Unternehmen auch in den Markt für Grafikkarten ein. Dabei firmiert man unter dem eigenen Markennamen Foxconn und ergänzt das seit einem Jahr bestehende Angebot von PC-Mainboards um eine Reihe von Grafikkarten mit Nvidia-Prozessoren. Vorläufig will man nur Nvidia-basierte Karten anbieten, es gab jedoch auch Gerüchte um die Einführung von ATI-Grafikkarten aus dem Hause Foxconn.


Die ersten Modelle nutzen GPUs der Nvidia GeForce-7-Serie, namentlich die Modelle 7100, 7300, 7600, 7900 und 7950. Foxconn beliefert bereits seit geraumer Zeit als Vertragshersteller andere Anbieter von Grafikkarten und verfügt deshalb über viel Erfahrung in diesem Segment.

Beobachter nehmen an, dass das Unternehmen für viel frischen Wind im Grafikkartenmarkt sorgen wird. Innerhalb weniger Monate dürfte Foxconn so zu einem der führenden Hersteller wie ASUS, MSI und Gigabyte werden. Produkte der Firma finden sich in fast jedem heutzutage verkauften Computer.

Weitere Informationen: Foxconn Nvidia-Grafikkarten
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Foxconns Aktienkurs in Euro

Foxconn Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden