Nintendos Wii am 24. November für 219 Euro?

Hardware Bislang hat Nintendo keine Details über die neue Konsole, die auf den ungewöhnlichen Namen Wii hört, verraten. Das britische Magazin MCV behauptet jetzt, dass das Gerät am 24. November für 149 Pfund auf den Markt kommen soll. Laut einem aktuellen Kurs entspräche dies 219 Euro. Am Freitag, dem 15. September, wird Nintendo eine Pressekonferenz abhalten, bei der es Details zum Launch der Wii geben wird. Dazu dürfte neben dem offiziellen Datum auch der korrekte Preis für den europäischen Markt gehören. Einen Tag vorher wird es diese Informationen bereits für den japanischen und amerikanischen Markt geben.


Erst heute berichteten wir darüber, dass IBM jetzt mit der Auslieferung des Prozessors für Nintendos Wii begonnen hat. Laut MCV wird es keinen Engpass bei der Verfügbarkeit geben, da das Unternehmen zahlreiche Modelle für den europäischen Markt eingeplant hat.

Nintendo setzt größtenteils auf Hardware-Komponenten, die es schon länger gibt, so dass auch hier keine Probleme zu erwarten sind. Sony musste den Marktstart für die Playstation 3 in Europa von November auf März verschieben, da es nicht genügend blaue Laser-Dioden gibt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren41
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:35 Uhr Neewer 36 LED Clip-on Selfie Handy-Ring-Licht für Nacht oder Dunkelheit Füll-Beleuchtung-Scheinwerfer mit 3 Ebene Helligkeit für iPhone Samsung HTC Nokia iPad und andere Smartphones
Neewer 36 LED Clip-on Selfie Handy-Ring-Licht für Nacht oder Dunkelheit Füll-Beleuchtung-Scheinwerfer mit 3 Ebene Helligkeit für iPhone Samsung HTC Nokia iPad und andere Smartphones
Original Amazon-Preis
6,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
5,94
Ersparnis zu Amazon 15% oder 1,05
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden