IFA 2006: Nero 7 Premium Reloaded wird vorgestellt

IFA Auf der derzeit in Berlin stattfindenen Messe IFA 2006 (1. bis 6. September) zeigt Nero seine gleichnamige Software Nero 7 Premium Reloaded, die noch im September erscheinen soll und einige Neuerungen mitbringt. Dazu gehört vor allem das Brennen von Blu-ray- und HD-DVD-Medien. Aber das grundsätzliche Brennen von verschiedenen Medien ist schon lange nicht mehr die einzige Komponente von Nero. So wird Nero Home, die Media-Center-Software, analoge und digitale TV-Quellen aller Art unterstützen. Diese TV-Streams lassen sich auch via Nero MediaHome in das hauseigene Netzwerk streamen. Zum Abspielen wird dann das ebenfalls im Paket enthaltene Nero ShowTime benötigt.

Neu hinzugekommen ist die VoIP-Software Nero Sipps, mit der man kostenlos über das Internet telefonieren kann. Mit dem Brennen von CDs hat dies allerdings nichts mehr zu tun. Nero Backup wird in der neuen Version ganze Festplatten sichern und wiederherstellen können. Bei der Wiedergabe von HD-DVDs und Blu-ray-Disks ist man noch nicht ganz so weit. Zwar präsentierte Nero auf der Messe die HD-DVD-Wiedergabe, allerdings fehlte die Menüführung iHD. Die Software für Blu-ray-Disks unterstützt inzwischen das Interaktivitätsformat HDMV, die BD-J-Funktionen fehlen.

Nero 7 Premium Reloaded soll im September in den Handel kommen. Über die Preise gab es noch keine Informationen. Man kann jedoch davon ausgehen, dass diese auf dem gleichen Niveau liegen, wie bei den Vorgängerversionen auch.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:45 Uhr Thermaltake Core P5 Wand-Gehäuse
Thermaltake Core P5 Wand-Gehäuse
Original Amazon-Preis
137,88
Im Preisvergleich ab
125,38
Blitzangebot-Preis
99,92
Ersparnis zu Amazon 28% oder 37,96

Interessante IFA Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden