Vista: Nutzer kann Start-Sound nicht frei verändern

Windows Vista Robert Scoble, der früher bei Microsoft als Promotion-Blogger tätig war, führte in der vergangenen Woche ein Interview mit Steve Ball, einem Programm-Manager des Windows Audio/Video Excellence Teams. Dabei ging es vor allem um den Ton, der erklingt, wenn Windows Vista gestartet wird. Microsoft will diesen wie bei der Xbox 360 so im System verankern, dass keine Änderungen vorgenommen werden können. Während des Systemstarts wird kurz vor dem Erscheinen des Log-On-Bildschirms ein rundes Windows Vista Logo angezeigt, während gleichzeitig der Start-Sound ertönt.

Die Redmonder wollen nach Angaben von Ball durch die Festlegung des Start-Sounds eine Möglichkeit für den Benutzer schaffen, bereits während des Hochfahrens seines Computers zu prüfen, ob alle angeschlossenen Audiosysteme einwandfrei einsatzbereit sind. Darüber hinaus gibt es natürlich weitere Beweggründe, den Start-Ton unveränderbar zu machen.

Vor allem Marketing-Aspekte dürften eine wichtige Rolle spielen. Der Start-Sound des von Windows Vista dürfte während der Werbekampagnen, die Microsoft mit einem millionenschweren Budget zur Markteinführung des Betriebssystem starten wird, als eines der Hauptmerkmale Verwendung finden.

Fortgeschrittene Anwender können vorerst aufatmen, man denkt darüber nach, ihnen das Ändern des Start-Sounds über einen Registry-Key zu ermöglichen. Auch andere PC- und Software-Hersteller setzen auf festgelegte Töne. Neben Sony und Toshiba verfolgt auch Apple eine derartige Politik.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren62
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden