Microsoft startet Beta-Version seines Fragen-Portals

Windows Microsoft arbeitet seit längerem an einem Portal, dessen Nutzer Fragen zu diversen Themen stellen können, die dann von anderen Besuchern beantwortet werden. Gestern wurde nun die öffentliche Beta-Phase von Windows Live "QnA" gestartet. Nach einer Anmeldung mit einer Windows Live ID kann jedermann unter QnA.Live.com seine Fragen stellen und Lösungen für die Probleme der anderen Nutzer suchen. Sind mehrere Antworten zu einer Frage vorhanden, kann auch über deren Wertigkeit abgestimmt werden.


Anstössige Fragen können zum Zwecke des Jugendschutzes markiert und von der Anzeige ausgeschlossen werden. Da es sich bei "QnA" um einen weiteren Windows Live Online-Dienst von Microsoft handelt, gibt es einige Verbindungen zu anderen Live-Services, darunter auch die Blogs der Live Spaces und der Live Messenger.

Das Online-Angebot ist derzeit nur in englischer Sprache verfügbar. Microsoft denkt derzeit darüber nach, "QnA" auch in anderen Sprachen anzubieten. Ob und wann es möglicherweise eine deutsprachige Variante geben wird, ist derzeit noch nicht klar.

Weitere Informationen: QnA.Live.com (englisch)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bis zu 16% auf Sony Auto Media Receiver
Bis zu 16% auf Sony Auto Media Receiver
Original Amazon-Preis
499,00
Im Preisvergleich ab
474,94
Blitzangebot-Preis
419,00
Ersparnis zu Amazon 16% oder 80

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden