HD-DVD-Laufwerk für die Xbox 360 kostet 200 Dollar

Hardware Wie der taiwanische Branchendienst DigiTimes heute berichtet, wird Microsoft das angekündigte HD-DVD- Laufwerk für die Xbox 360 für 200 US-Dollar verkaufen. Umgerechnet werden 166 Euro fällig - wie viel die Hardware in Europa wirklich kosten wird, muss sich zeigen. Das Gerät soll pünktlich zu Weihnachten erhältlich sein. Experten aus der Spieleindustrie halten dieses Zusatzgerät für einen klugen Schachzug des Redmonder Riesen, da Sony mit der Playstation 3 das Blu-ray-Format einführt. Es ist günstiger in der Produktion und kann auch die aktuellen DVDs abspielen. Von der Speicherkapazität her unterscheiden sich die Formate nicht.


Das eigentliche Laufwerk, was im Inneren der Erweiterung steckt, kommt von Toshiba. Die dazugehörige Software wird mit allen Features der HD-DVD umgehen können, darunter auch die verknüpften Online-Inhalte. Die verwendeten Codecs mussten an den Xbox 360-Prozessor angepasst werden. Von diesen komplexen Veränderungen wird der Nutzer allerdings nichts merken - er muss das Laufwerk nur anschließen und es dann benutzen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren35
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden