Plextor-Laufwerk kann optische Medien löschen

Hardware Plextor hat ein DVD-Laufwerk der etwas ungewöhnlicheren Art vorgestellt. Statt Medien zu lesen, soll der sogenannte PlexEraser sie löschen. Das Gerät kann mit normalen und wiederbeschreibbaren CD- und DVD-Medien aller Art umgehen. Der Löschvorgang einer CD-R/RW oder DVD-R/RW dauert laut Plextor rund drei Minuten. Der PlexEraser PX-OE100E ist vor allem für Unternehmen gedacht, die sicherstellen wollen, das ausgemusterte optische Medien keine sensiblen Informationen mehr enthalten. Damit wichtige Daten nicht aus Versehen gelöscht werden, ist der Laufwerksschlitten orange eingefärbt und trägt einen Warnhinweis.


Der Löschvorgang wird realisiert indem die Datenebene zerstört wird, wodruch sämtliche Daten unlesbar gemacht werden. Auch ein erneutes Beschreiben der Discs wird dadurch unmöglich. Will man eine mehrlagige Disc löschen, dauert der Vorgang doppelt so lange. Plextor will seinen PlexEraser im September auf den Markt bringen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren103
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr 5,5 Zoll FHD 4G Smartphone, CPU - Mediatek Helio P10 Octa-Kern, Doppelseitiges Corning-Glas, Plus-Metallgehäuse, 3GB RAM + 32GB ROM, Akku mit 3000mAh, TALA MobiWire
5,5 Zoll FHD 4G Smartphone, CPU - Mediatek Helio P10 Octa-Kern, Doppelseitiges Corning-Glas, Plus-Metallgehäuse, 3GB RAM + 32GB ROM, Akku mit 3000mAh, TALA MobiWire
Original Amazon-Preis
249
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
211
Ersparnis zu Amazon 15% oder 38

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden