Lycos startet Webmail-Beta mit 3 Gb Speicherplatz

Internet & Webdienste Microsofts Windows Live Mal bietet zwei Gigabyte Speicherplatz, während die Nutzer von Googles Webmail-Dienst Gmail derzeit 2,75 Gigabyte Daten ablegen können. Für Surfer, die noch mehr Platz benötigen, hat Lycos gestern die Beta-Version seines neuen Mail-Dienstes gestartet und bietet drei Gigabyte Speicherkapazität. Dies scheint zunächst nur unwesentlich mehr zu sein, als bei der Konkurrenz. Lycos will jedoch mit seinem Angebot vor allem Kunden ansprechen, die große Dateianhänge verschicken wollen oder müssen. Den bedeutenden Unterschied macht also die unbegrenzte Größe der Dateianhänge aus. Die meisten Anbieter lassen nur Anhänge von maximal 10 Megabyte Größe zu.

Alle anderen, bisher enthaltenen Funktionen des kostenlosen Webmail-Angebots bleiben unverändert. Ob es Beschränkungen gibt, was die Art der Dateien angeht, die angehängt werden können, ist bisher nicht bekannt. Ein Webmail-Service, der Dateianhänge unbegrenzter Größe erlaubt, könnte sehr leicht zum illegalen Austausch urheberrechtlich geschützter Inhalte genutzt werden.

Weitere Informationen: Mail.Lycos.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr 5,5 Zoll FHD 4G Smartphone, CPU - Mediatek Helio P10 Octa-Kern, Doppelseitiges Corning-Glas, Plus-Metallgehäuse, 3GB RAM + 32GB ROM, Akku mit 3000mAh, TALA MobiWire
5,5 Zoll FHD 4G Smartphone, CPU - Mediatek Helio P10 Octa-Kern, Doppelseitiges Corning-Glas, Plus-Metallgehäuse, 3GB RAM + 32GB ROM, Akku mit 3000mAh, TALA MobiWire
Original Amazon-Preis
249
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
211
Ersparnis zu Amazon 15% oder 38

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden