Apple & Coca-Cola: 70 Mio. gratis iTunes-Downloads

Wirtschaft & Firmen Mit seinem iTunes Music Store hält Apple derzeit weltweit die Markführerschaft, wenn es um den kostenpflichtigen Download von Musikstücken geht. Insgesamt wurden in Europa bisher rund 200 Millionen Titel verkauft. Nun sollen in Zusammenarbeit mit Coca-Cola rund 70 Millionen Downloads kostenlos angeboten werden. Eine ähnliche Zusammenarbeit gab es bereits vor einiger Zeit, als Apple in den USA in Zusammenarbeit mit Coke-Konkurrent Pepsi 100 Millionen Songs kostenlos auslieferte. Ursprünglich betrieb Coca-Cola mit MyCokeMusic ein eigenes Musik-Download-Portal, teilte aber vor einigen Wochen mit, das Angebot einstellen zu wollen.

Bei ihrer europäischen Promotionaktion setzen Coca-Cola und Apple auf Codes, die auf den Getränken des Erfrischungsgetränkeherstellers angebracht werden. Die Gutscheine können dann im iTunes Music Store gegen Musik-Downloads eingetauscht werden. Während Grossbritannien den Löwenanteil der kostenlosen Downloads abbekommt, sollen in Deutschland rund 67000 Song-Downloads verteilt werden. Zusätzlich gibt es 1500 iPod-Player zu gewinnen und in den nächsten Monaten sollen weitere Aktionen folgen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:05 Uhr musegear finder II (PARENT)
musegear finder II (PARENT)
Original Amazon-Preis
28,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
20,99
Ersparnis zu Amazon 28% oder 8
Nur bei Amazon erhältlich

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Das iPhone 7 im Preisvergleich

Tipp einsenden