EU untersucht Lizenzregelung von Blu-ray & HD DVD

Hardware Die Kommission der Europäischen Union hat am Donnerstag mitgeteilt, dass man derzeit die Lizenzregelungen der neuen hochauflösenden DVD-Formate überprüft. Man wolle im Voraus ermitteln, ob durch HD DVD oder Blu-ray Wettbewerbsrichtlinien vernachlässigt werden könnten. Sony, das Unternehmen hinter dem Blu-ray-Standard, ließ mittlerweile verlauten, dass die EU keinerlei Beschwerden erhalten habe, die Anlass zu einer Untersuchung geben könnten. Man sei allerdings bereits über den Beginn einer inoffiziellen Untersuchung informiert worden.

Im Mittelpunkt des Interesses steht offenbar die Art und Weise, mit der die beiden Konsortien ihre Produkte an Dritthersteller lizenzieren. Die EU hat Unterlagen dazu angefordert und will nach deren Durchsicht entscheiden, ob eine breiter angelegte Überprüfung angebracht ist.

In den USA ist der Krieg der neuen DVD-Formate bereits in vollem Gange. In Europa dürften die ersten Filme auf HD DVD nicht vor dem Weihnachtsgeschäft erhältlich sein. Blu-ray soll sogar erst im Laufe des Jahres 2007 in Europa erhältlich sein.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bis zu 16% auf Sony Auto Media Receiver
Bis zu 16% auf Sony Auto Media Receiver
Original Amazon-Preis
499,00
Im Preisvergleich ab
474,94
Blitzangebot-Preis
419,00
Ersparnis zu Amazon 16% oder 80

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden