Probleme mit dem Messenger-Netzwerk von Microsoft

Internet & Webdienste Nachdem der Windows Live Messenger in aller Munde ist und sich immer größerer Beliebtheit erfreut, tauchen jetzt einige Probleme auf, die das Chat-Vergnügen erheblich trüben. Dies berichtet Leah vom Messenger-Team in ihrem Blog. Demnach klagen einige Nutzer, dass die Kontakte in ihrer Buddy-Liste nicht angezeigt werden, obwohl diese online sind. Zusätzlich erscheint die Fehlermeldung "Aufgrund eines Verbindungsproblems...". Microsoft arbeitet bereits an der Behebung dieses Fehlers, so dass es bald wieder funktionieren sollte.

Erst vor kurzem berichteten wir über den Start von Yahoo Interop. Mit diesem neuen Dienst kann man auch mit Freunden aus dem Yahoo-Netzwerk kommunizieren, ohne sich eine andere Software zu installieren. Es entstand das größte Messenger-Netzwerk mit über 300 Millionen registrierten Anwendern.

Download: Windows Live Messenger 8.0
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren30
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden