Sony bringt ersten Blu-ray-Brenner auf den Markt

Hardware Ab August kann in den USA der erste Blu-ray-Brenner von Sony erworben werden. Es handelt sich dabei um das Modell BWU-100A, welches Blu-ray-Disks brennen und abspielen kann. Das Laufwerk kostet 749 US-Dollar, was umgerechnet rund 600 Euro entspricht. Blu-ray-Disks werden maximal mit 2-facher Geschwindigkeit beschrieben. Dabei werden auch die 50 Gigabyte großen Medien unterstützt, die insgesamt vier Stunden HD-Videos enthalten können. Zusätzlich können DVDs mit 8-facher und CDs mit 24-facher Geschwindigkeit beschrieben werden.


Um die Vorteile dieser neuen Hardware ausnutzen zu können, muss eine HDCP-kompatible Grafikkarte vorhanden sein, damit die AACS-geschützten Inhalte wiedergegeben werden können. Natürlich sollte man auch ein HD-Display besitzen, damit man die hochauflösenden Videoinhalte in ihrem vollen Glanz darstellen kann.

Weitere Informationen: Pressemitteilung (englisch)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren33
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden