Sony bringt ersten Blu-ray-Brenner auf den Markt

Hardware Ab August kann in den USA der erste Blu-ray-Brenner von Sony erworben werden. Es handelt sich dabei um das Modell BWU-100A, welches Blu-ray-Disks brennen und abspielen kann. Das Laufwerk kostet 749 US-Dollar, was umgerechnet rund 600 Euro entspricht. Blu-ray-Disks werden maximal mit 2-facher Geschwindigkeit beschrieben. Dabei werden auch die 50 Gigabyte großen Medien unterstützt, die insgesamt vier Stunden HD-Videos enthalten können. Zusätzlich können DVDs mit 8-facher und CDs mit 24-facher Geschwindigkeit beschrieben werden.


Um die Vorteile dieser neuen Hardware ausnutzen zu können, muss eine HDCP-kompatible Grafikkarte vorhanden sein, damit die AACS-geschützten Inhalte wiedergegeben werden können. Natürlich sollte man auch ein HD-Display besitzen, damit man die hochauflösenden Videoinhalte in ihrem vollen Glanz darstellen kann.

Weitere Informationen: Pressemitteilung (englisch)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren33
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Trust Gaming 21738 GXT 658 Tytan 5.1 Surround Lautsprecher Set mit Fernbedienung (180 Watt, LED Beleuchtung)
Trust Gaming 21738 GXT 658 Tytan 5.1 Surround Lautsprecher Set mit Fernbedienung (180 Watt, LED Beleuchtung)
Original Amazon-Preis
129,99
Im Preisvergleich ab
97,99
Blitzangebot-Preis
81,99
Ersparnis zu Amazon 37% oder 48

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden