Peter Molyneux kommt zur Games Convention 2006

Gamescom Vom 24. bis 27 August findet in Leipzig die größte Spielemesse Deutschlands statt, die Games Convention 2006. Die Ausstellungsfläche wurde in diesem Jahr nochmals vergrößert, da sich sehr viele Vertreter aus der Medienbranche angemeldet hatten, um ihre Produkte zu präsentieren. Jetzt hat sich auch der bekannte Spieledesigner Peter Molyneux angemeldet, der über ein bisher noch unbekanntes Thema referieren. Er ist durch den Titel "Populous" bekannt geworden, da es als erstes Echtzeit-Strategiespiel in die Geschichte eingegangen ist. Später gründete er dann das Spielestudio Lionhead, in dem er die Göttersimulation Black & White schuf.


Peter Molyneux

Um auch weibliche Besucher auf die Messe zu locken, findet dieses Jahr parallel dazu auf dem Messegelände das Musik-Event "The Dome" statt. Zahlreiche Informationen rund um die Messe und das Konzert findet man auf der offiziellen Webseite.

Homepage: GC-Germany.de
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:35 Uhr Synology DS716+II/2TB-RED NAS-System
Synology DS716+II/2TB-RED NAS-System
Original Amazon-Preis
627,36
Im Preisvergleich ab
502,00
Blitzangebot-Preis
503,20
Ersparnis zu Amazon 20% oder 124,16

Tweets zu #GamesCom

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden