Bis 2010 28 Milliarden Umsatz mit Blu-ray & HD-DVD

Hardware Der Markt für die neuen hochauflösenden DVD-Formate wird nach Ansicht von Analysten in den nächsten Jahren auf rund 28 Milliarden US-Dollar wachsen. Vor allem die Verkäufe von Wiedergabegeräten, Spielkonsolen und Computer-Laufwerken sowie der dazugehörigen Medien sollen dazu beitragen. Die Marktforscher gehen davon aus, dass anfangs vor allem die PlayStation 3 für einen Schub in der Adaption der neuen Standards durch die Kunden sorgen wird. Rund die Hälfte der für 2006 erwarteten zwei Milliarden US-Dollar Umsatz sollen aus den Verkäufen der PS3 stammen.

Bis 2010 sollen allein die Inhalte für die Hälfte des Absatzes verantwortlich sein. Die Analysten schätzen darüber hinaus, dass hochauflösende Inhalte trotz des derzeit noch andauernden "Format-Krieges" zwischen Blu-ray und HD-DVD einen Mittelpunkt im Markt für Unterhaltungselektronik bilden werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr Aktion: Handytarif mit reduziertem Verkaufspreis
Aktion: Handytarif mit reduziertem Verkaufspreis
Original Amazon-Preis
12,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
6,90
Ersparnis zu Amazon 47% oder 6,09
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden