Microsoft Patch-Day Juli 2006 - Alle neuen Updates

Windows Wie bereits am vergangenen Freitag angekündigt, ist heute wieder Patch-Day beim Redmonder Riesen Microsoft. Angekündigt waren vier sicherheitsrelevante Updates für Windows, drei Updates für Office sowie ein nicht sicherheitsrelevantes Update, welche im Laufe des Abends nach und nach erschienen sind. Zusätzlich wurde ein Update für den Junkmail-Filter von Outlook 2003 und eine aktualisierte Version des Microsoft Malicious Software Removal Tools (1.18) veröffentlicht (entfernt die häufigsten Würmer und Viren).

Um die neuen Sicherheitsupdates zu beziehen empfehlen wir die Nutzung von Microsoft Update. Andernfalls besteht die Möglichkeit, sich die Update-Dateien direkt aus dem Downloadcenter von Microsoft zu laden. Die Links findet man in den entsprechenden Security Bulletins. Folgende Sicherheitsupdates und Tools wurden heute veröffentlicht:

MS06-033 - Sicherheitslücke in ASP.NET
Das erste Update betrifft das .NET Framework 2.0 und damit alle Windows-Versionen, auf denen es sich installieren lässt. Dazu gehören Windows 2000, XP und Server 2003 selbst mit aktuellem Service Pack. Durch die Lücke kann ein Angreifer zwar keinen Code ausführen, aber Informationen sammeln, um das System eventuell andersweitig anzugreifen. Microsoft stuft dieses Problem als "wichtig" ein.

Security Bulletin: MS06-033


MS06-034 - Sicherheitslücke in den Internet Information Services (IIS)
Das zweite Update betrifft ebenfalls alle Windows-Versionen, außer die Home-Edition von Windows XP. Dort werden die Internet Information Services nicht mitgeliefert. Durch eine Sicherheitslücke kann ein Angreifer beliebigen Code ausführen und somit die Kontrolle über das System übernehmen. Dazu werden allerdings gültige Login-Daten benötigt oder es wird ein Webserver betrieben, bei dem mittels Gast-Zugang ASP-Dateien hochgeladen werden können. Microsoft stuft das Problem als "wichtig" ein.

Security Bulletin: MS06-034


MS06-035 - Sicherheitslücke im Server Service
Das dritte Update betrifft alle Windows-Versionen bis auf 98 und ME. Der Patch behebt zwei Sicherheitslücken in den Server Services, die von Microsoft als kritisch eingestuft wurden.

Security Bulletin: MS06-035


MS06-036 - Sicherheitslücke im DHCP Client Service
Das vierte Update betrifft ebenfalls alle Windows-Versionen bis auf 98 und ME. Eine Sicherheitslücke im DHCP Client Service entsteht durch einen Buffer Overflow und wurde von Microsoft als kritisch eingestuft.

Security Bulletin: MS06-036


MS06-037 - Sicherheitslücke in Microsoft Excel
Das fünfte Update betrifft die Tabellenkalkulation Excel. In den letzten Wochen tauchten zahlreiche Sicherheitslücken auf, über die wir mehrfach berichteten. Mit diesem Patch werden gleich acht Probleme behoben, weshalb dieses Update als "kritisch" eingestuft wird.

Security Bulletin: MS06-037


MS06-038 - Sicherheitslücke in Microsoft Office
Dieses Update behebt drei algemeine Sicherheitslücken in Office. Sie werden von Microsoft als kritisch eingestuft.

Security Bulletin: MS06-038


MS06-039 - Sicherheitslücke im Server Service
Das letzte Update behebt ebenfalls allgemeine Sicherheitslücken in Office. Auch in diesem Fall vergibt Microsoft die Einstufung "kritisch".

Security Bulletin: MS06-039


Microsoft Malicious Software Removal Tool
Auch das Microsoft Malicious Software Removal Tool ist in einer neuen Version erschienen und findet damit wieder einige Viren und Würmer mehr. Die aktuelle Version trägt die Versionsnummer 1.18.

Download & Informationen für:
Update für den Junk-E-Mail-Filter von Outlook 2003
Mit diesem Update wird der Junk-E-Mail-Filter in Microsoft Office Outlook 2003 mit einer aktuelleren Definition von Junk-E-Mails aktualisiert. Dieses Update wurde im Juli 2006 veröffentlicht.

Download & Informationen für:
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren55
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:55 Uhr Personalausweis Krankenkassenkarte Lesegerät HBCI Online Banking Sicherheitszutritt Kontaktlos SCM SDI011 BSI zertifiziert
Personalausweis Krankenkassenkarte Lesegerät HBCI Online Banking Sicherheitszutritt Kontaktlos SCM SDI011 BSI zertifiziert
Original Amazon-Preis
38,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
23,00
Ersparnis zu Amazon 41% oder 15,99
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden