Weitere Informationen zu den DSL-Paketen von Lidl

Breitband Nachdem wir Ende Juni über die Pläne der Supermarktkette Lidl berichteten, DSL-Pakete in das Sortiment aufzunehmen, gibt es jetzt weitere Informationen zu den Paketen. Demnach beteiligt sich die T-Com und der VoIP-Anbieter Carpo an der Aktion. Der Vermarktungsschwerpunkt liegt bei einem Paket für 19,90 Euro. Dabei handelt es sich um einen T-DSL 2000 Anschluss inkl. Internetflatrate für drei Monate. Ab dem vierten Monat werden monatlich 28,47 Euro fällig. Dieser Preis setzt sich aus 19,90 Euro DSL 2000 Anschluss, 49 Cent Internetflatrate und 7,99 Euro Telefonflatrate zusammen. Wer nicht in einer von 28 Großstädten wohnt, muss für die Internetflatrate 2,49 Euro berappen.

Um das Angebot nutzen zu können, muss bereits ein Telefonanschluss der Telekom vorhanden sein, egal ob analog oder ISDN. Für die anderen Pakete mit 1 MBit, 6 MBit und 16 MBit wird jeweils eine Anschlussgebühr fällig, die bei 49,95 Euro (1 MBit), 24,99 Euro (6 MBit) und 29,99 Euro (16 MBit) liegt. Der Vertrag, der mit dem Kauf eines solchen Pakets abgeschlossen wird, kann jederzeit gekündigt werden.

Wer bereits einen DSL-Anschluss besitzt, kann die Telefonieflatrate auch einzeln erwerben. Dafür werden jeden Monat 7,99 Euro fällig. Sie ermöglicht kostenlose Telefonate innerhalbs Deutschlands, aber auch ins Ausland (England, Frankreich, Spanien).

Weitere Informationen: Lidl-DSL.de
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr Logitech Wireless Desktop MK710 (QWERTZ, deutsches Tastaturlayout)
Logitech Wireless Desktop MK710 (QWERTZ, deutsches Tastaturlayout)
Original Amazon-Preis
74,98
Im Preisvergleich ab
68,96
Blitzangebot-Preis
59,90
Ersparnis zu Amazon 20% oder 15,08

Tipp einsenden