Neues Update für das Vista Mobile Device Center

Windows Vista Microsoft stellt ab sofort ein neues Update für die öffentliche Windows Vista Beta 2 zur Verfügung. Der über WindowsUpdate angebotene Patch aktualisiert das Mobile Device Center, welches später das Tool ActiveSync ersetzen soll. Über das Vista Mobile Device Center können mobile Geräte, die das Betriebssystem Windows Mobile nutzen, synchronisiert werden. Das Update steht nur für die Beta 2 zur Verfügung, die sich jeder herunterladen konnte. Die für Betatester verfügbare Build 5456 erhält dieses Update nicht.


Laut Jane Ly, Entwicklerin beim Mobile Device Team von Microsoft, können jetzt auch Bilder und Videos synchronsiert werden, die sich in den Ordnern "Eigene Bilder" und "Eigene Videos" befinden. Es werden nur die bekanntesten Formate erkannt. Erst am 15. Juni wurde ein erstes Update für das Mobile Device Center zur Verfügung gestellt, welches zahlreiche neue Features mitgebracht hat (wir berichteten).
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:30 Uhr Transcend Ultimate-Speed SDXC Class 10 UHS-1 64GB Speicherkarte (bis 90MB/s Lesen, 600x)
Transcend Ultimate-Speed SDXC Class 10 UHS-1 64GB Speicherkarte (bis 90MB/s Lesen, 600x)
Original Amazon-Preis
43,49
Im Preisvergleich ab
38,26
Blitzangebot-Preis
34,83
Ersparnis zu Amazon 20% oder 8,66

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden