Gerüchte um Übernahme von TomTom durch Microsoft

Microsoft Vielen ist das holländische Unternehmen TomTom durch seine umfangreiche Angebotspalette bei Navigationssystemen und entsprechender Software bekannt. Nun sind Gerüchte aufgetaucht, denenzufolge mit Microsoft der größte Software-Hersteller der Welt an einer Übernahme interessiert ist. Seitens TomTom will man von Verhandlungen mit Microsofts bisher nur aus den Medien erfahren haben. Dennoch legten die Aktien des Unternehmens allein am gestrigen Tag um 6,3 Prozent zu. Von Microsoft war bisher zu den Gerüchten an der Börse nichts in Erfahrung zu bringen.

Eine Übernahme von TomTom durch Microsoft würde für beide Unternehmen positive Effekte mit sich bringen. Der Redmonder Software-Riese könnte seine für den automobilen Einsatz gedachten Produkte, wie Windows Mobile for Automotive, besser verkaufen, während die Holländer die Möglichkeit bekämen, ihre Marktanteile weiter zu festigen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren35
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Roccat Suora FX RGB Illuminated rahmenlose mechanische Gaming Tastatur (DE-Layout, RGB Tastenbeleuchtung, rahmenlos)
Roccat Suora FX RGB Illuminated rahmenlose mechanische Gaming Tastatur (DE-Layout, RGB Tastenbeleuchtung, rahmenlos)
Original Amazon-Preis
139,99
Im Preisvergleich ab
139,84
Blitzangebot-Preis
118,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 21

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsoft Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden