Adobe kauft Foto-Software-Firma Pixmantec ApS

Wirtschaft & Firmen Der Softwarehersteller Adobe gab bekannt, dass das dänische Unternehmen Pixmantec ApS gekauft wurde. Damit sollen die Funktionen für den Umgang mit unkomprimierten Bildern im RAW-Format verbessert werden. Pixmantec hat die Software RawShooter entwickelt, mit der sich die unkomprimierten Bilder von Digitalkameras verwalten lassen. Zukünftig soll dies Adobes Software Lightroom erledigen, die sich derzeit im Betastadium befindet. Bis zur Veröffentlichung der finalen Version soll der RawShooter weiter vertrieben werden - danach wird er eingestellt.

Für Kunden des dänischen Unternehmens wird es ein günstiges Update-Angebot geben, so dass der Umstieg zumindest finanziell weniger schmerzhaft vollzogen werden kann. Details zum Kaufpreis der Firma gab es nicht.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:05 Uhr GlocalMe 4G Mobiler Wifi Hotspot Router, keine SIM-Karte Kostenloses Roaming-Netzwerk in über 100 Ländern mit 1 GB anfänglichen globalen DatenGlocalMe 4G Mobiler Wifi Hotspot Router, keine SIM-Karte Kostenloses Roaming-Netzwerk in über 100 Ländern mit 1 GB anfänglichen globalen Daten
Original Amazon-Preis
149,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
105,09
Ersparnis zu Amazon 30% oder 44,90
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden