Schottische Universität will Hacker-Studium anbieten

An einer schottischen Universität plant man derzeit einen Studiengang, dessen Teilnehmer sich als Computer-Hacker ausbilden lassen können. Die Abertay University in Dundee bringt ihren Studenten dann bei, wie sich die Sicherheitssysteme von Rechnern umgehen lassen. Die Universität will die Kursteilnehmer für den Einsatz in Unternehmen vorbereiten, die ihre Netzwerke vor Angriffen und anderen kriminellen Handlungen schützen wollen. Zunächst muss jedoch noch die Genehmigung der zuständigen Behörden eingeholt werden.

Seitens der Uni-Leitung hieß es, dass man professionelle Netzwerksicherheitsexperten ausbilden wolle - und keine bösartigen Cracker. Interessierte Bewerber müssen neben einer Überprüfung durch die Bildungsstätte auch eine Durchleuchtung seitens der Regierung über sich ergehen lassen.

Weitere Infos: Abertay University - Ethical Hacking & Countermeasures
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren38
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr NETGEAR XS748T-100NES ProSAFE 48-port 10-Gigabit Kupfer Ethernet Smart Managed Switch
NETGEAR XS748T-100NES ProSAFE 48-port 10-Gigabit Kupfer Ethernet Smart Managed Switch
Original Amazon-Preis
5.329,84
Im Preisvergleich ab
5.298,24
Blitzangebot-Preis
4.263,18
Ersparnis zu Amazon 20% oder 1.066,66

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden