Microsofts Mitarbeiter bevorzugen meistens Google

Microsoft Die Mehrheit der Microsoft-Mitarbeiter bevorzugt die Suche des Konkurenten Google, um Informationen im Internet zu finden. Die Daten stammen von einem Studenten aus den USA, der anhand der Statistiken seiner Webseite feststellte, dass die meisten Besucher mit einer Microsoft-Domain über Google zu ihm fanden. Demnach kamen 80 Prozent der Microsoft-Mitarbeiter über die Suchmaschine Google - nur 20 Prozent kamen über die hauseigene MSN-Suche. Mitarbeiter anderer Unternehmen, beispielsweise von Google und Yahoo, sind ihren eigenen Produkten treuer.

So nutzen laut der Statistik 100 Prozent der Google-Mitarbeiter auch das eigene Produkt. Bei Yahoo sind es immerhin 64 Prozent. Die Daten des Studenten stimmen mit denen eines großen Web-Analysten überein. Hier die Nutzung der Suchmaschinen von Microsoft-Mitarbeitern laut VisitorVille Intelligence:

Suchmaschiene Prozent 
Google 66,31
MSN 19,65
Yahoo 10,18
Ask Jeeves 2,79
Search.com 0,30
Altavist 0,26
Excite 0,23
Mamma 0,19
Overture.com 0,04
Alltheweb 0,04
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren45
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Vera F. Birkenbihl - Kopfspiele Teil 1
Vera F. Birkenbihl - Kopfspiele Teil 1
Original Amazon-Preis
24,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,97
Ersparnis zu Amazon 48% oder 12,02
Nur bei Amazon erhältlich

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden