Zulieferer: Apple iPod bald ohne Berührung bedienbar

Hardware Apple wird aller Voraussicht nach in naher Zukunft eine neue Generation seines äusserst beliebten tragbaren Multimedia-Players iPod präsentieren. Dies geht aus Äusserungen des Chefs der Firma Foxconn hervor, die einen Großteil der Produktion für Apple abwickelt. Terry Guo sagte bei einem Treffen mit Teilhabern seines Unternehmens, bei dem es um die Zukunft von Foxconn ging, dass Apple den Marktführer bald mit einem "None-Touch"-Konzept ausstatten will. Er gab keine weiteren Details an, es liegt aber nahe, dass es sich dabei um eine vollkommen neu entwickelte iPod-Variante handelt.

Seit Monaten halten sich Gerüchte darüber, dass diese neue iPod-Version vollkommen auf herkömmliche Bedienelemente verzichtet und über einen Bildschirm verfügt, der die Front des Geräts fast vollständig bedeckt. Ursprünglich ging man davon aus, dass es sich bei dem Display um einen berührungsempfindlichen Touchscreen handeln würde.

Die Aussagen des Foxconn-Chefs lassen jedoch auf ein anderes Bedienkonzept schließen, bei dem der iPod nicht über ein Touchscreen gesteuert wird, sondern per Spracheingabe. Dazu passt auch das Apple kürzlich erteilte Patent für die Bedienung eines Multimedia-Players per Sprachausgabe (wir berichteten).
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:10 Uhr Eschenbach trophy F 10x25 ED Fernglas
Eschenbach trophy F 10x25 ED Fernglas
Original Amazon-Preis
164,65
Im Preisvergleich ab
164,65
Blitzangebot-Preis
125,91
Ersparnis zu Amazon 24% oder 38,74

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden