Niederlande: Erste Klinik gegen Computerspielsucht

PC-Spiele Was in den USA und China bereits vorhanden ist, soll jetzt auch in Europa starten, genauer gesagt in den Niederlanden - eine Klink gegen Computerspielsucht. Die Gründung soll durch die Amsterdamer Klinikgruppe Smith & Jones erfolgen. Betroffene Personen sollen eine Therapie erhalten, die zwischen vier und acht Wochen dauert und einem Entzugsprogramm gleicht. Laut Keith Bakker von Smith & Jones können Computerspiele genauso süchtig machen wie Alkohol und Drogen auch. Vor allem die recht neuen Online-Rollenspiele wie beispielsweise World of Warcarft weisen ein großes Suchtpotenzial auf.

Im Juli soll das weltweit erste Survival-Camp für süchtige Spieler starten. Dort soll den Teilnehmern gezeigt werden, dass das echte Leben mehr Abenteuer bieten kann als das virtuelle. Weitere Informationen zu diesem Survival-Camp findet man auf der offiziellen Webseite.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren44
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:35 Uhr Aktion: Handytarif mit reduziertem Verkaufspreis
Aktion: Handytarif mit reduziertem Verkaufspreis
Original Amazon-Preis
10,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
3,95
Ersparnis zu Amazon 60% oder 6,05
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden