VIA kombiniert CPU, Grafik & Chipsatz in einem Chip

Hardware Der taiwanische CPU-Hersteller VIA Technologies will noch in diesem Jahr mit einem neuen Prozessor auf den Markt kommen, der die meisten Komponenten eines Computers in einem Paket vereint. Das Projekt trägt nach Angaben des Unternehmens bisher den Codenamen "John". Laut VIA enthält John die Kombination des C7-Prozessors mit einem Chipsatz und einer Grafiklösung. De Taiwaner wollen im Laufe des Jahres mit der Massenproduktion beginnen, so dass erste Geräte mit dem neuen Chip gegen Ende dieses Jahres erhältlich sein werden, hieß es.

VIA will mit dem neuen Produkt den Trend zu immer kleineren, weniger stromhungrigen Computern fördern. Dabei setzt man auf die Nutzung von John in Verbindung mit einem der Mini-ITX Mainboards, für die VIA bekannt ist.

Ein Prototyp eines Mainboards für John war kaum grösser als die Handfläche eines Menschen, wodurch die neue CPU/GPU/Chipsatz-Kombination vor allem für den Einsatz in mobilen Geräten (Handheld, UMPC) interessant sein dürfte.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:10 Uhr Bewegliche USB3.0 externes DVD-Laufwerk , Externe CD / DVD-RW-Brenner Writer-Festplatte Externe ODD & HDD-Ger?t f¨¹r Laptop / Desktops
Bewegliche USB3.0 externes DVD-Laufwerk , Externe CD / DVD-RW-Brenner Writer-Festplatte Externe ODD & HDD-Ger?t f¨¹r Laptop / Desktops
Original Amazon-Preis
13,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
11,04
Ersparnis zu Amazon 21% oder 2,95

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden