Warnung an die Briten: AllofMP3.com ist illegal

Internet & Webdienste Am gestrigen Dienstag sprach die Britische Handelsorganisation (BPI) eine Warnung aus, dass die Nutzung des russischen Musik-Shops AllofMP3.com illegal ist. Man plane ein rechtliches Vorgehen gegen die Betreiber - Schritte gegen die Nutzer des Dienstes sollen aber nicht unternommen werden. "Der Download von Musiktiteln auf AllofMP3.com ist laut den britischen Gesetzen illegal", sagte Roz Groome, BPI General Counsel. "Wir werden gegen AllofMP3 in einem britischen Gericht vorgehen um eine entsprechende Strafe zu erzielen, nicht gegen die Nutzer, sondern gegen die Betreiber."

Die Verantwortlichen bei AllofMP3 behaupten weiterhin, dass sie ein legales Geschäft betreiben, da sie die benötigten Lizenzen von der "Russian Multimedia and Internet Society" erworben haben. AllofMP3 ist in Großbritannien inzwischen mit einem Marktanteil von 14 Prozent auf Platz 2 der Musik-Shops. Nur Apples iTunes ist beliebter.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren45
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Huawei MateBook (12 Zoll) Tablet-PC 2-in-1 gold
Huawei MateBook (12 Zoll) Tablet-PC 2-in-1 gold
Original Amazon-Preis
965
Im Preisvergleich ab
884
Blitzangebot-Preis
799
Ersparnis zu Amazon 17% oder 166

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden