Vista: Neue Hilfsmittel für Menschen mit Handicap

Windows Vista Microsoft geht nach eigenen Angaben davon aus, dass man mit Windows Vista das bisher am besten zugängliche Betriebssystem, welches man bisher auf den Markt gebracht hat. Durch die Integration einiger neuer Funktionen, für deren Entwicklung drei Jahre benötigt wurden, sollen Menschen mit Behinderungen Vista besser nutzen können. Die Redmonder haben offenbar allen Grund sich derart stark auf die Nutzbarkeit des Systems zu konzentrieren. Eine Studie zeigte, dass rund 57 Prozent der Computer-Nutzer im arbeitsfähigen Alter von derartigen Technologien profitieren. Vor allem Menschen mit Seh-, Hör- oder Bewegungsproblemen können auf diese Weise Hilfe bekommen.

Microsoft setzt in Windows Vista auf drei Bereiche, in denen man Hilfmittel anbietet. Dabei handelt es sich um das "Ease of Access Center", eine bessere Spracherkennung und Vergrößerung und "Microsoft UI Automation".

Im "Ease of Access Center" sammelt Microsoft die Benutzungshilfen und bietet diese direkt nach dem Systemstart, noch vor dem Einloggen, zu Verwendung an. Die verbesserte Spracherkennung passt sich mit der Dauer der Nutzung an die Eigenheiten des jeweiligen Benutzers an.

Durch die Verwendung neuer Technologien kann die Vergrößerungsfunktion nun Bildschirminhalte mit weniger Qualitätseinbußen darstellen. Mit "Microsoft UI Automation" können auch andere Software-Hersteller auf die Benutzungshilfen von Windows Vista zurückgreifen und dabei 18 verschiedene Modelle nutzen.

Bei Microsoft hofft man, auf diese Weise den Computer den Bedürfnissen des Nutzers anpassen zu können - und nicht umgekehrt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
12,98
Im Preisvergleich ab
10,95
Blitzangebot-Preis
7,59
Ersparnis zu Amazon 42% oder 5,39

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden