Bulgarische Polizei geht gegen Torrent-Seite vor

Internet & Webdienste Inzwischen hat auch die bulgarische Polizei den Raubkopierern den Kampf angesagt. So wurde jetzt ein Administrator sowie ein System-Manager der Torrent-Seite arenabg.com festgenommen. Dort wurden bis gestern rund 20 Millionen Musiktitel und zahlreiche Filme über Torrent-Dateien zum Download angeboten. Beim Durchsuchen der Wohnungen der beiden Verdächtigen fand man Speichermedien mit einer Kapazität von rund 500 GByte sowie 200 CDs mit illegal bezogenen Filmen. Die beiden Männer waren unter den Namen Payforfree und CSDemo im Internet bekannt und sind dem Top-Management der Webseite zuzuordnen.

Erst vor wenigen Wochen hatte die bulgarische Behörde zur Bekämpfung der organisierten Kriminalität angekündigt, härter als jemals zuvor gegen "Internet-Piraten" vorzugehen. Auch die Nutzer derartiger Angebote sollen sich nicht mehr sicher fühlen. Auslöser für das schärfere Vorgehen sind Forderungen der Europäischen Union im Rahmen des Beitritts von Bulgarien in die EU.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:00 Uhr Lixada 9W Farbwechsel Mini LED Wasser Wave Ripple Effect Bühne Licht Lampe mit Controller für Disco KTV Club Party
Lixada 9W Farbwechsel Mini LED Wasser Wave Ripple Effect Bühne Licht Lampe mit Controller für Disco KTV Club Party
Original Amazon-Preis
17,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
14,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 3,59
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden