Neue Nvidia-Treiber für Windows Vista erschienen

Windows Vista Pünktlich zur Veröffentlichung der zweiten Betaversion von Windows Vista hat der Grafikkartenhersteller Nvidia eine neue Version seines Treibers Forceware veröffentlicht, der sich speziell an das neue Betriebssystem aus dem Hause Microsoft richtet. Die Nvidia Forceware 88.61 ist sowohl für die 32 Bit als auch für die 64 Bit Variante von Windows Vista geeignet. Laut den Programmierern soll durch den neuen Treiber eine bessere Performance mit der neuen Oberfläche Aero Glass möglich sein. Außerdem wurde das neue Control Panel, welches mit der neuen 90er-Forceware eingeführt wird, integriert.

Dieser Treiber unterstützt nicht alle GeForce-Grafikkarten. Eine genaue Auflistung findet man in den Release Notes. Dort findet man auch zahlreiche weitere Informationen rund um die neue Forceware.

Weiterhin wurden Treiber für die nForce-Chipsätze von Nvidia veröffentlicht. Informationen dazu findet man in dieser PDF-Datei. .

Download: Nvidia Forceware 88.61 für Windows Vista Beta 2
Download: nForce-Treiber für Windows Vista
Weitere Informationen: Release Notes
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden