Offizielle Nvidia Forceware 91.28 Beta veröffentlicht

Treiber Nvidia hat heute eine neue Betaversion seiner Forceware veröffentlicht. Dabei handelt es sich um einen Treiber für so ziemlich alle Grafikkarten dieses Herstellers. Alle unterstützten Modelle können hier eingesehen werden. Die Release Notes gibts am Ende dieser Meldung.
Zum Vergleich: Links, das bisherige Controlpanel. Rechts das neue Controlpanel.


Highlights der Version 91.28 Beta:

  • Adds support for GeForce 7900 GS, GeForce 7300 GT, Quadro FX 4500 X2, Quadro FX 5500, Quadro FX 3500, Quadro FX 1500, and Quadro FX 560.
  • Includes the new NVIDIA Control Panel. Please visit the NVIDIA Control Panel website for more information.
  • New NVIDIA PureVideo features and enhancements. Please visit the NVIDIA PureVideo website for more information on PureVideo technology and system requirements.
  • Adds noise reduction post processing.
  • Adds image sharpening post processing.
  • Improved Inverse telecine algorithm.
  • Improved de-interlacing algorithm.
  • Improved compatibility with third party MPEG-2 decoders.
  • Microsoft® DirectX® 9.0c and OpenGL® 2.0 support

Homepage: www.nvidia.com
Lizenztyp: Treiberprogramm / kostenlos

Download:
  • Nvidia Forceware 91.28 Beta (32-Bit) (Windows 2000/XP)
  • Nvidia Forceware 91.28 Beta (64-Bit) (Windows XP x64 Edition)

    Aktuelle Release Notes: 91.28_ForceWare_Release_Notes.pdf
  • Diese Nachricht empfehlen
    Kommentieren17
    Jetzt einen Kommentar schreiben


    Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
    Kommentar abgeben Netiquette beachten!

    Jetzt als Amazon Blitzangebot

    Video-Empfehlungen

    WinFuture Mobil

    WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
    Nachrichten und Kommentare auf
    dem Smartphone lesen.

    Folgt uns auf Twitter

    WinFuture bei Twitter

    Interessante Artikel & Testberichte

    Tipp einsenden