Microsoft Patch-Day im Mai 2006 - Infos & Downloads

Microsoft Wie an jedem zweiten Dienstag im Monat ist auch heute wieder Patch-Day bei Microsoft. Es wurden im Vorfeld fünf Updates angekündigt, wobei zwei davon für Windows und ein weiteres für den Exchange Server bestimmt sind. Zudem gab es bereits am Nachmittag eine aktualisierte Version des Wurmentfernungstools. Zusätzlich wurden zwei Updates angekündigt, die nicht sicherheitsrelevant sind, jedoch mit der Priorität hoch versehen wurden. Nach der Installation der Patches ist gegebenenfalls ein Neustart erforderlich.

Wie bereits im letzten Monat, stehen alle heute erschienenen Sicherheitsupdates auch als CD-Image (ISO-Datei) zum Download bereit. Enthalten sind die heutigen Updates, in allen verfügbaren Sprachen, für die jeweils betroffenen Systeme. Der mit gut 194 Megabyte zu Buche schlagende Download kann über das Microsoft Download Center heruntergeladen werden. Den Link findet man am Ende dieser Meldung.


MS06-018: Sicherheitsupdate für Windows - Mittel!

Im MS DTC-Dienst (Microsoft Distributed Transaction Coordinator) wurde eine Sicherheitslücke entdeckt, durch die ein Angreifer in Windows-Systeme eindringen und die Steuerung übernehmen könnte.

Sicherheitsbulletin: MS06-018

Weitere Informationen & Download:

MS06-019: Sicherheitsupdate für Exchange Server - Kritisch!

Dieses Sicherheitsupdate schließt eine vor kurzem in Exchange Server entdeckte Sicherheitslücke. Microsoft gibt auf seiner Webseite an, dass die Schwachstelle eine Dienstverweigerung des Servers oder schlimmstenfalls eine Erweiterung von Privilegien hervorrufen könnte. Microsoft empfiehlt allen Administratoren, den Patch umgehend einzuspielen.

Sicherheitsbulletin: MS06-019

Weitere Informationen & Download:

MS06-020: Sicherheitsupdate für Flash Player - Kritisch!

Es wurde eine Sicherheitslücke entdeckt, durch die ein Angreifer mit Hilfe einer nicht sicheren Version des Macromedia Flash Player von außen in ein Windows-System eindringen und die volle Steuerung übernehmen könnte. Betroffen sind Flash Player 6 und ältere Versionen. Auf der Internetseite von Adobe existiert außerdem eine ausführliche Beschreibung der Lücke.

Sicherheitsbulletin: MS06-020

Weitere Informationen & Download:

Update für den Junk-E-Mail-Filter von Outlook 2003

Mit diesem Update wird der Junk-E-Mail-Filter in Microsoft Office Outlook 2003 mit einer aktuelleren Definition von Junk-E-Mails aktualisiert. Dieses Update wurde im Mai 2006 veröffentlicht.

Weitere Informationen & Download:

Update für OneNote 2003

Microsoft hat ein Update für Microsoft Office OneNote 2003 veröffentlicht. Wenn Sie mit einem Stift auf einigen Touchscreen-Geräten schreiben, ist das Geschriebene nur sichtbar, solange der Stift den Touchscreen berührt. Mit diesem Update wird dieses Problem behoben.

Weitere Informationen & Download:

Sicherheitsupdates und Updates vom Mai 2006 als ISO

Wie eingangs bereits erwähnt, stehen auch die Updates des Monats Mai 2006 für alle Systeme auch als ISO-Datei zum Download bereit.

Weitere Informationen & Download:

Alle Updates sind in der Regel auch über Microsoft Update verfügbar.

Vielen Dank an die News-Einsender, die uns unterstützt haben!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren37
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 04:00 Uhr Scala Rider Q3 Multiset Bluetooth
Scala Rider Q3 Multiset Bluetooth
Original Amazon-Preis
367,20
Im Preisvergleich ab
263,43
Blitzangebot-Preis
271,82
Ersparnis zu Amazon 26% oder 95,38

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden