Elektronikkonzern Sony feiert seinen 60. Geburtstag

Wirtschaft & Firmen Der japanische Elektronikkonzern Sony konnte am gestrigen Sonntag, dem 7. Mai 2006, seinen 60. Geburtstag feiern. Das Unternehmen wurde 1946 von den Ingenieuren Masaru Ibuka und Akio Morita als "Totsuko" gegründet. Heute wird das Unternehmen von dem Amerikaner Howard Stringer geführt. Sony ist weltweit bekannt für seine Elektronikgeräte. Das Unternehmen produziert Audiogeräte für den Heimgebrauch aber auch den mobilen Einsatz. Besonders bekannt dürfte die Marke "Walkman" sein, dem ersten Kassettendeck für die Hosentasche. Mittlerweile hat der Konzern seinen Schwerpunkt auf die Herstellung von Flachbildschirmen und anderen Geräten zur Heimunterhaltung verlagert.


Zu der Firma, die weltweit mehr als 158 000 Mitarbeiter beschäftigt gehören auch die Hollywood-Studios Sony Pictures und MGM. Auch an dem Major-Label Sony BMG ist man beteiligt. Sony kämpft seit einigen Jahren mit Umsatzrückgängen. Zudem gab es in der jüngeren Vergangenheit einige negative Presseberichte, vor allem weil man mit den Audio-CDs von Sony BMG Root-Kit-Software ausliefert.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden