Suse Linux 10.1 ab 11. Mai als Download erhältlich

Linux Um etwa zwei Monate später als geplant haben die Entwickler von Suse Linux 10.1 die Veröffentlichung der Distribution bekannt gegeben und die Entwicklung damit abgeschlossen. Das vollständige Paket wird bereits ab 11. Mai frei zum Download bereitstehen. Der Grund für die Verzögerung war das neue Paketmanagment. Eine weitere Neuerung ist die Xgl-Erweiterung von Novell, mit der sich optische Effekte bequem über die GUI einstellen lassen, wie zum Beispiel Transparenz oder Schatteneffekte. Damit kann der Desktop auch als Würfel gedreht werden, ähnlich wie in Mac OS X. Ab sofort werden auch keine Treiber mehr mitgeliefert, die nicht der GPL unterliegen. Darunter fallen zum Beispiel sämtliche Grafikkartentreiber von ATI und nVIDIA.


Schon Ende Mai wird die Linux-Distribution für zirka 60 Euro im Handel als Box erhältlich sein, wahlweise auf acht CDs oder einer DVD. Die minimale Installation kommt hierbei mit einer einzigen CD aus. Für diesen Sommer ist unter anderem noch der Enterprise Desktop angekündigt, der ebenfalls auf Suse 10.1 basieren wird.

Enthaltene Software:
  • glibc 2.4
  • Xen 3.0.2
  • gcc 4.1
  • GNOME 2.12.2
  • OpenOffice.org 2.0.2
  • gdb 6.4
  • Apache 2.2
  • GNOME 2.12.2
  • KDE 3.5
  • X.Org 6.9

Weitere Informationen: SuSe Linux 10.1 erscheint am 11. Mai

Vielen Dank an die zahlreichen News-Einsender!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren96
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr LG 55UH8509 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV, HDR, 3D)
LG 55UH8509 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV, HDR, 3D)
Original Amazon-Preis
1.449,99
Im Preisvergleich ab
1.249,00
Blitzangebot-Preis
1.299,00
Ersparnis zu Amazon 10% oder 150,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden