Skypecasts: Gratis Konferenzen mit 100 Teilnehmern

Software Der gleichnamige Hersteller der bekannten VoIP-Software Skype hat heute eine interessante Neuerung in Sachen Telefonkonferenzen vorgestellt. Mit dem neuen Feature "Skypecasts" ist es künftig möglich, kostenlose Audiokonferenzen mit bis zu 100 Teilnehmern zu starten. Skype wird bisher meist für direkte Gespräche von Teilnehmer zu Teilnehmer eingesetzt, verfügt aber auch über eine eingebaute Konferenzfunktion für 10 Personen. Bei den sogenannten Skypecasts geht man nun einen anderen Weg, um die Zahl der Beteiligten effektiv zu verwalten. So wird ein Skypecast immer von einem der Teilnehmer moderiert, der festlegt, wann wer sprechen darf.

Der neue Dienst ist seit heute in einer "frühen Vorabversion" verfügbar. In Zukunft will der Hersteller alle Skypecasts auf seiner Homepage auflisten und so für andere Teilnehmer einsehbar machen. Auf Dauer sollen Skypecasts zu einem neuen Weg werden, auf dem Online-Communities besser mit einander kommunizieren können.

Weitere Informationen: Skypecasts.Skype.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:10 Uhr Bud Spencer & Terence Hill Collection (Limited Edition)Bud Spencer & Terence Hill Collection (Limited Edition)
Original Amazon-Preis
18,97
Im Preisvergleich ab
2,73
Blitzangebot-Preis
9,97
Ersparnis zu Amazon 47% oder 9

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden